Chef: Antonio Cannavacciuolo

Candele mit Meeresragout

  • PT100M 100min
  • 4
    Schwierigkeit


Zubereitung

1/2 Knoblauchzehe (ohne Mittelteil) mit der Hälfte des nativen Olivenöls extra anbraten. Diese daraufhin entfernen, Fischfumet hinzugeben und bei geringer Hitze reduzieren.Candele in leicht gesalzenem Wasser halb garen und den Kochvorgang im reduzierten Fischfumet fortsetzen; bei Bedarf weiteres Fumet hinzufügen. Candele al dente kochen.Weichtiere öffnen und schälen; darauf achten, dass sie nicht zu stark gegart werden. (Zuvor portionierte) Fischfilets, die Krake und die geschälten Schalentiere zum Fumet geben. Für einen kräftigen Geschmack die Fische zusammen mit der Pasta kochen. Dabei auf eine nicht zu lange Garzeit achten, damit er nicht zu fest wird.Zum Schluss etwas Knoblauch und gehackte Petersilie zugeben; mit Salz und Pfeffer abschmecken. ANRICHTUNGCandele auf flache Teller geben und darüber die Fische und Weichtiere anordnen. Mit Kräutern und Blütenblättern garnieren. Mit ein paar Tropfen kaltem nativen Olivenöl extra anmachen und servieren.