Cannaroni "tausend Geschmäcker"

  • 1
    Schwierigkeit


Zubereitung

Nudeln in reichlich Salzwasser garen. Radicchio rüsten, waschen, abtrocknen und in feine Streifchen schneiden. Das restliche Gemüse mit dem Speck und dem Salbei fein hacken und alles mit etwas Öl in einer Pfanne ca. 15 Minuten langsam andünsten; die Radicchio-Streifchen beibeben und umrühren; nach 5 Minuten auch den abgeschütteten und zerkleinerten Thunfisch, die Kapern (gut abgespült) und die Olivenpaste beigeben. Alles mischen, mit Wein ablöschen und Butterflöckchen unterziehen. Diese Soße mit einer Gabel gut verrühren bis alle Zutaten gut vermischt sind. Nudeln bissfest abgießen und kurz in der Soße schwenken. Vor dem Servieren etwas Pfeffer darüber mahlen.