Fusilli lunghi bucati an einer spezieller Ragoutsoße

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 400 g0SX0005
  • 250 g Tofu
  • 1 Löffel Soyasoße
  • 1 Lauch
  • 1,5 Glas Gemüsebrühe
  • 1 Löffel Sojabutter
  • 2 Löffel Soyaöl
Fusilli Lunghi Bucati n° 5


Zubereitung

Lauch rüsten, Wurzeln und grünen Teil entfernen; den Rest fein hacken. Lauch mit dem Öl in einer Pfanne ohne zu bräunen andünsten; den zerbröckelten Tofu zugeben, mischen und einige Minuten mitdünsten. Einen Löffel Sojasoße und Brühe zugießen und ca. 20 Minuten bei mäßiger Hitze kochen. Am Schluss die Sojabutter unterziehen. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser garen, bissfest abgießen, mit der Soße anrichte; mischen und sofort servieren.