Fusilli Tricolore mit Ricotta

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 400 g Fusilli n° 34 Tricolore
  • 300 g ricotta
  • 1 Priese Muskatnuss
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 30 g Butter
  • Salz und Pfeffer
Fusilli n° 34 Tricolore


Zubereitung

Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen, salzen und Nudeln bissfest garen. In der Zwischenzeit die geschmolzene Butter mit der Ricotta (wenn nötig ein paar Löffel Kochwasser zugeben) und einigen Löffeln Parmesan, etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren. Sobald die Nudeln gar sind, gut abgießen und in die Schüssel zur Soße geben; gut mischen und sofort servieren.