Gnocchetti sardi mit Bergkäse

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0083
  • 30 g frische Ricotta
  • 30 g Fontina
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 30 g Toma-Käse
  • 30 g Gorgonzola
  • 30 g natürliche Bergbutter
  • Salz
Gnocchetti Sardi n° 83


Zubereitung

Einen Kochtopf mit 4 Liter Wasser aufs Feuer stellen (die Gnocchetti sind aus Hartweizen und brauchen viel Wasser zum richtig Kochen), aufkochen und salzen; Gnocchetti ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit den Gorgonzola, Toma und Fontina (wenn nötig, Rinde entfernen) würfeln und mit der zerbröckelten Ricotta in eine Schüssel geben. Sobald die Gnocchetti gar sind, abgießen und zurück in den Kochtopf geben; die Käsemischung, die Butter und den geriebenen Parmesan unterziehen. Alles gut mischen und Käse schmelzen lassen; auf einer vorgeheizten Servierplatte zu Tisch bringen.