Chef: Gioacchino Pontrelli

Linguine, Zitrone und Pfeffer mit geschältem Hummer

  • PT100M 100min
  • 4
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 320 g0SXE007
  • 400 g Hummer ohne Schale
  • 160 g Pachino Tomaten
  • 200 g Rübenspross
  • 20 g Zitronenschale
  • Pfeffer, Salz, Ingwer, Petersilie, Basilikum, natives Olivenöl extra De Cecco
Linguine n° 7


Zubereitung

Hummer bei 85 °C mit etwas Öl, gemahlenem Pfeffer und der geriebenen Zitronenschale für drei Minuten kochen; dann in geeistem Wasser abschrecken.n einer Pfanne einen Fond aus Knoblauch, Öl und Ingwer zubereiten. Kurz anbraten, dann die in Stücke geschnittenen kleinen Tomaten, die Scheren der Hummer und die rohen Linguine hinzufügen.Mit kochendem Wasser aufgießen und den Garvorgang wie bei einem Risotto fortsetzen.Zwei Minuten vor dem Ende den in feine Streifen geschnittenen Rübenspross und eine Hummerhälfte hinzugeben. Mit Salz abschmecken. ANRICHTUNGNudeln mit einer kleinen Menge gehackter Petersilie und dem in feine Streifen geschnittenen Basilikum anrichten. Die andere Hummerhälfte darauf ablegen.