Rigatoncello mit Gemüse

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 400 g0SX0028
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bund Radieschen
  • 3 Salattomaten
  • 2 hartgekochte Eier
  • 100 g Caciotta-Kä
  • 60 g Gruyè
  • 1/2 Stange Sellerie
  • 2 Zitronen
  • Salz
Rigatoncello n° 28


Zubereitung

Tomaten rüsten, Kerne und Haut entfernen, dann zerkleinern. Käse würfeln, Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Radieschen rüsten und in Scheiben schneiden, Sellerie zerkleinern. Eier schälen, in Scheiben schneiden und zusammen mit Gemüse und Käse in eine Schüssel geben. Mit reichlich Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer anrichten. Nudeln gare, bissfest abgießen und unter fließendem kaltem Wasser abschrecken, dann den anderen Zutaten beigeben, evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die so angerichteten Nudeln vor dem Servieren mind. 2 Stunden kühl stellen.