Spaccatella mit gebackenem Salbei

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0171
  • 60 g Butter
  • 90 g Parmesan, gerieben
  • 20 frische Salbeiblätter
  • Salz, Muskatnuss und Olivenöl zum Frittieren
Spaccatella n° 171


Zubereitung

Salbei gut waschen und im heißen Öl eine Minute backen; mit der Schaumkelle herausnehmen, mit Küchenpapier Fett abtupfen und salzen. Nudeln bissfest garen und in eine warme Schüssel geben; mit der geschmolzenen Butter und dem Grana anrichten. Nudeln auf einzelne Teller verteilen und mit den gebackenen Salbeiblätter garnieren.