Spinat-Fusilli…mit Ricotta und Basilikum

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 g Fusilli n° 34 con spinaci
  • ½ Knoblauchzehe
  • 1 Sträußchen Basilikum
  • 220 g ricotta
  • 10 Mandeln, geschält
  • 3 Löffel Milch
  • 3 Löffel Parmesan, gerieben
  • 50 g Butter
  • 3 Löffel Sahne
  • Salz und weißer Pfeffer
Fusilli n° 34 con spinaci


Zubereitung

Ricotta durch ein Sieb pressen und in eine Schüssel geben; Butter bei Raumtemperatur weich werden lassen; beides mit einem Schwingbesen gut verrühren. Basilikumblätter waschen und abtrocknen; in den Mixer geben und mit den geschälten Mandeln, dem Parmesan, 1/2 Knoblauch, der Sahne, der Milch, dem Salz und weißen Pfeffer in den Mixer geben. Alles zu einer cremigen Soße gut mixen. Die Masse in eine Schüssel geben und mit der Ricotta verrühren. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser garen, bissfest abgießen und ebenfalls in die Schüssel geben; die Nudeln mit der Basilikum-Soße gut vermischen und sofort servieren.