Zitone "alla Salentina"

  • 0
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0019
  • 50 g Rohschinken in einer Scheibe
  • 400 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Löffel Kapern im Salz
  • 50 g schwarze Oliven, entsteint
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Löffel Parmesan, gerieben
  • Salz und Pfeffer
Zitone n° 19


Zubereitung

Zite 4-5 cm große Stücke brechen und beiseite stellen. Brokkoli in Röschen zerteilen, Strunk entfernen, in kaltem Wasser waschen und abtrocknen. Knoblauch schälen und leicht zerdrücken. Zwiebel schälen und fein hacken; Schinken in Streifen schneiden; Kapern unter fließendem Wasser gut waschen und Oliven grob zerkleinern. Brokkoli in kochendem Salzwasser 3 Minuten angaren; abgießen und in eiskaltem Wasser abkühlen. Den Knoblauch mit 3 Löffel Öl golden anbraten, dann entfernen. Zwiebel und Schinken zugeben und ohne zu bräunen andünsten, dann Brokkoli, Kapern, Oliven, Salz und etwas frisch gemahlenen Pfeffer zugeben und unter Rühren mitdünsten. In der Zwischenzeit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und Nudeln garen. Bissfest abgießen, mit dem Öl beträufeln und mit der zubereiteten Soße anrichten. Den geriebenen Grana darüber verteilen und warm servieren.