Brühe mit Anellini und Erbsen

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 200 g0SX0071
  • 200 g enthülste Erbsen
  • 1 Stange Sellerie
  • 10 g Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 L Fleischbrühe
  • geriebener Parmesan
Anellini n° 71


Zubereitung

Knoblauch und Zwiebel schälen; Sellerie und Petersilie waschen: Alle diese Zutaten hacken und mit etwas Öl in einer Pfanne dünsten. Nach einigen Minuten die Erbsen zugeben, dann nach und nach die warme Brühe zugießen und zugedeckt ca. 10 Minuten kochen. Anellini zugeben und ohne Decke gar kochen. Warm servieren und mit geriebenem Grana begleiten.