Ditali rigati mit Peperoni

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0059
  • 1 Paprikaschote
  • 2 Sardellen im Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • salz und fein gehackte Petersilie
Ditali Rigati n° 59


Zubereitung

Die Sardellen unter fließendem Wasser entsalzen, entgräten und zerstückeln. Peperone waschen und rüsten, dann würfeln. In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und Nudeln bissfest garen. In der Zwischenzeit den geschälten, leicht angedrückten Knoblauch in einer Pfanne golden anbraten, dann Pfanne vom Feuer nehmen, Sardellen beigeben, mit einer Gabel zu einer Paste zerdrücken und glatt rühren. Peperone beigeben und 10 Minuten auf mittlerem Feuer garen. Sobald die Nudeln gar sind, abgießen, mit der zubereiteten Soße anrichten, mit der gehackten Petersilie bestreuen und servieren.