Ei-Fettuccine mit Wurst und Rosmarin

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 250 g0UW0303
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 350 g Wurst, in Stücke
  • 1 Zweiglein Rosmarin
  • 1/2 Glas trockener Weißwein
  • 4 Löffel Parmesan, gerieben
  • 2 Löffel Sahne
  • Salz
Fettuccine n° 303 all’uovo – 500g


Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken; zusammen in einer Pfanne golden andünsten, dann Wurststückchen beigeben, mitdünsten und mit Weißwein löschen. Tomaten, Rosmarin und Salz beifügen, etwas Pfeffer darüber mahlen und bei mittlerer Hitze zu Ende garen. Die Fettuccine in reichlich Salzwasser garen, bissfest abgießen und direkt zur Soße geben, mischen und die Sahne unterziehen. Vor dem Servieren Grana darüber streuen, nochmals kurz mischen und warm servieren.