Ei-Tagliolini mit Fenchel

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 g Tagliolini n° 106 all’uovo
  • 1 Zwiebel
  • 2 Löffel Sahne
  • 4 Löffel Parmesan, gerieben
  • 2 kleine Fenchel
  • Salz und Pfeffer
Tagliolini n° 106 all’uovo


Zubereitung

Fenchel putzen; nur den inneren Teil und die Blätter verwenden. In sehr kleine Schnitze schneiden und mit etwas kochendem Salzwasser in einem Topf garen; abgießen und zu einer Creme pürieren. Zwiebel hacken und mit dem Öl, dem Salz und etwas Pfeffer in einer Pfanne andünsten. Die pürierten Fenchel zugeben und ca. 10 Minuten köcheln, dann Sahne unterziehen und alle Zutaten gut verrühren. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und Nudeln garen (nur wenige Minuten Kochzeit); bissfest abgießen, mit dem geriebenen Parmesan und der noch sehr warmen Fenchelsoßs e anrichten.