Mezzi pennoni rigati mit Kalbfleischragout und Pilzen

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 g0SX0139
  • 20 g getrocknete Pilze
  • 1 Zweiglein Rosmarin
  • 1/2 Glas trockener Weißwein
  • 200 g Kalbfleisch
  • 1 Kelle Brühe
  • Salz und Pfeffer
Mezzi Pennoni Rigati n° 139


Zubereitung

Pilze in einer Tasse mit lauwarmem Wasser einweichen. In der Zwischenzeit das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Das Öl mit dem Rosmarin in einer Pfanne erhitzen, dann das Fleisch zugeben und auf hoher Flamme rundherum braten; Wein zugießen und verdunsten lassen, dann Brühe zugießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 30 Minuten zugedeckt bei mäßiger Hitze weiterkochen. Die Pilze abgießen und auspressen, grob zerhacken und nach halber Garzeit dem Fleischragout beigeben. Gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren. In der Zwischenzeit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln garen. Bissfest abgießen, auf die Servierplatte verteilen, mit dem Fleischragout anrichten und sofort servieren.