Mezzi rigatoni mit Kartoffeln

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 g0SXE026
  • 1 Zweiglein Rosmarin
  • 50 g gekochter Schinken in einer Scheibe
  • 400 g Kartoffeln
  • 20 g Butter
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
Mezzi Rigatoni n° 26


Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen, waschen und scheibeln. Knoblauch schälen und zerdrücken. Schinken in Streifen schneiden und Rosmarin hacken. Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel mit dem Knoblauch andünsten; Kartoffeln zugeben und mitdünsten; zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 5 Minuten vor Ende der Garzeit den gehackten Rosmarin, die Schinkenstreifen und einige Löffel Kochwasser der Soße zugeben. In der Zwischenzeit Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser garen und bissfest abgießen; mit der Soße anrichten, mit Grana bestreuen, mischen und servieren.