Mezzi tufoli mit Pecorino

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 320 g0SX0030
  • 3 Eier
  • 2 Löffel Pecorino, gerieben
  • 1 Sträußchen Petersilie
  • 2 Sardinen im Salz
  • Salz
Mezzi Tufoli n° 30


Zubereitung

Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und Nudeln garen. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen und fein hacken; die Eier in eine Schüssel geben und mit dem Käse, und etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Nudeln abgießen und in eine Pfanne mit heißem Öl geben. Unter Rühren die verquirlten Eier nach und nach beigeben und die entsalzten, gehackten Sardellenfilets unterziehen. Die Nudeln mit Petersilie bestreuen und warm servieren.