Penne rigate mit Steinpilzen

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 320 g0SXE041
  • 2 Steinpilze
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Petersilie
  • Salz und Pfeffer
Penne Rigate n° 41


Zubereitung

Zwiebel schälen und fein scheibeln. Pilze rüsten und fein scheibeln. Die Tomaten ½ Minute in kochendem Wasser blanchieren, Haut und Kerne entfernen, dann würfeln; Petersilie mit kaltem Wasser waschen und hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel andünsten, dann Pilze zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach ca. 5 Minuten die Tomaten beigeben und 10 Minuten weitergaren. 5 Minuten von Ende der Garzeit Petersilie unterziehen. Nudeln in reichlich Salzwasser garen, abgießen und auf eine Servierplatte verteilen, mit Soße anrichten und sofort servieren. Vor dem Servieren noch mit einem Löffel Petersilie bestreuen. Der Chef empfiehlt: Falls keine frische Pilze vorhanden, 70 g getrocknete Pilze verwenden. Vor der Zubereitung aber getrocknete Pilze 30 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen.