Sedanini Nudelsalat mit Sojasprossen

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SXE061
  • 150 g Krebsfleisch aus der Dose
  • 100 g Soyasprossen
  • 1/2 grüne Paprikaschote
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 2 Löffel Apfelessig
  • 2 EL Sojasauce
  • Salz
Sedanini n° 61


Zubereitung

Paprikaschoten zubereiten, Kerne und weiße Häutchen entfernen; waschen und in Streifen schneiden. Sojasprossen in kaltem Wasser waschen, abgießen und trocken tupfen. Essig, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben, gut vermischen, bis sich das Salz vollständig aufgelöst hat. Öl zugeben und tüchtig verrühren bis die Soße emulgiert. Krebsfleisch abschütten und zerkleinern. Sojasprossen zusammen mit Paprikaschoten und Krebsfleisch in eine Schüssel geben, die Hälfte der Soße beigeben und sorgfältig alle Zutaten mischen Nudeln in reichlich Salzwasser garen, bissfest abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken; nochmals abgießen und kurz abtrocknen lassen. Nudeln in eine Schüssel geben, mit Essigsoße, Gemüse und Krebsfleisch anrichten und servieren.