Spinat-Linguine mit Gemüse

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 g Linguine n° 7 con spinaci
  • 1 Möhren
  • 1 Artischocken
  • 200 g gezüchtete Pilze
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Sträußchen Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • 3 Löffel Parmesan, gerieben
  • 200 g enthülste Erbsen
  • Salz und Pfeffer
Linguine n° 7 con spinaci


Zubereitung

Möhre waschen und würfeln; Artischocken zubereiten und in dünne Schnitze schneiden, danach in kaltes Zitronenwasser einlegen. Pilze zubereiten, in kaltem Wasser waschen, trockenen und in Schnitze schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und getrennt hacken, Petersilie ebenfalls. 2 Löffel Öl in eine Pfanne geben und Zwiebel ohne zu bräunen andünsten. Möhre und Erbsen beigeben und mitdünsten; mit Salz und Pfeffer abschmecken, einen Löffel warmes Wasser dazugießen und 10 Minuten schmoren lassen. Das restliche Öl in eine andere Pfanne geben, den Knoblauch ohne zu bräunen andünsten. Artischockenschnitze beigeben und kurz andünsten, dann Pilze 3-4 Minuten mitdünsten, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze und Artischocken den Erbsen zugeben und zusammen 5 Minuten weiterschmoren. Nudeln garen, bissfest abgießen und mit der Gemüsesoße anrichten. Mit Grana und Petersilie bestreuen und servieren.