Spinatfusillisalat mit Fischrogen

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 320 g Fusilli n° 34 con spinaci
  • 50 g Meeräschenrogen
  • 10 g Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
Fusilli n° 34 con spinaci


Zubereitung

Mit einem Küchenmesser die Tomaten zerkleinern. Schnittlauch fein hacken. Nudeln in kochendem Salzwasser garen; abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen und mit einem Küchentuch abtrocknen. Die Nudeln in einer Salatschüssel mit Öl, Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Tomaten und dem Schnittlauch mischen. Die Nudeln auf die Teller verteilen, Rogen darüber reiben, mit etwas Schnittlauch garnieren und sofort servieren. Wissenswertes Rogen besteht aus gesalzenen, gepressten und getrockneten Meeräscheneier. Der Geschmack ist sehr intensiv und ist eine typische sardische Zubereitung, die in der Küche vielseitige verwendet wird. Auch andere Fischeier können genauso zubereitet werden, Thunfischeier zum Beispiel, doch Meeräschenrogen gilt als hochwertiger.