Tripoline mit Gorgonzola

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 g0SW0211
  • 30 g Butter
  • 1 dl Milch
  • 150 g Gorgonzola
  • 2 Löffel Parmesan, gerieben
  • 1 Sträußchen Basilikum
  • 1 Priese Muskatnuss
  • Salz
Tripoline n° 211


Zubereitung

Rinde entfernen und Gorgonzola in Stücke schneiden. Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und Nudeln garen. In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne schmelzen lasen, Milch, Gorgonzola und Grana zugeben, mit Salz und Muskatnuss abschmecken. Auf kleinem Feuer weiterkochen und alle Zutaten zu einer cremigen Soße verrühren. Den gewaschenen und in Streifchen geschnittenen Basilikum zugeben. Nudeln abgießen, mit der zubereiteten Soße anrichten, nach Geschmack garnieren und servieren.