Zita nach Sizilianer Art

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0018
  • 100 g schwarze Oliven
  • 1 Löffel kapern
  • 1 Sträußchen Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Sardinenfilets in Öl
  • 1 grüne Paprikaschote
  • Salz und Pfeffer
Zita n° 18


Zubereitung

Zite in Stücke brechen. Paprikaschote rüsten, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, Haut und Kerne entfernen, und grob hacken; in ein Sieb geben und ca. 10 Minuten abtropfen lassen. Etwas Öl in eine Pfanne geben, den Knoblauch golden braten und Sardellen zergehen lassen; Paprikaschote zugeben und mitdünsten. Grob gehackte Oliven und Kapern, zerkleinerte Tomaten zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken; 15 Minuten kochen und dann gehackte Petersilie einstreuen. In der Zwischenzeit Zite in reichlich kochendem Salzwasser garen, bissfest abgießen und mit der zubereiteten Soße anrichten. Warm servieren.