Cannaroni mit Spargeln

  • 1
    Schwierigkeit


Zubereitung

Spargeln blanchieren und in Stücke schneiden, dann mit einer halben gehackten Zwiebel andünsten. Die vorab zubereitete Tomatensoße dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln in reichlich Salzwasser garen, abgießen und mit einem Stückchen Butter, der Tomatensoße und geriebenem Parmesan abschmecken.