Ei-Taglierini mit Kapern

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 400 g Taglierini n° 105 all’uovo
  • 20 g Kapern im Salz
  • 1 Zweiglein Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Priese Origano
  • 1 Gemüsebrühe-Granulat
  • Salz und Pfeffer
Taglierini n° 105 all’uovo


Zubereitung

Die Pelati-Tomaten zerkleinern, Petersilie waschen und hacken, Kapern waschen, Knoblauch schälen und leicht zerdrücken. Das Öl mit dem Knoblauch in eine Pfanne geben; den Knoblauch entfernen sobald er Farbe annimmt und die Tomaten mit dem Gemüsegranulat beigeben. 10 Minuten kochen. Kapern unterziehen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weitere 10 Minuten kochen, dann Petersilie und etwas Origano einstreuen und vom Feuer nehmen. Die Nudeln in reichlich Salzwasser garen; bissfest abgießen und auf eine Servierplatte verteilen. Mit der Soße anrichten und servieren.