Mezzi tufoli mit Brokkoliröschen

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 g0SX0030
  • 500 g Brokkoletti
  • 50 g schwarze Oliven
  • 2 Sardinen im Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
Mezzi Tufoli n° 30


Zubereitung

Sardellen unter fließendem Wasser gut abspülen und entsalzen; Gräte entfernen und filettieren. Zwiebel schälen, waschen und mit dem geschälten Knoblauch fein hacken. Brokkoli in Röschen zerteilen und in kaltem Wasser gut waschen. Knoblauch und Zwiebel mit etwas Öl in eine Pfanne geben und ohne zu bräunen andünsten. Sardellenfilets zugeben und mit einem Holzlöffel umrühren; entsteinte Oliven ebenfalls zugeben. Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und Nudeln garen; 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Brokkoliröschen zugeben. Nudeln garen und bissfest abgießen; mit der zubereiteten Soße anrichten, mischen und warm servieren.