Millerighe nach Hirtenart

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 320 g0SX0025
  • 200 g frische Ricotta
  • 150 g lange Wurst
  • 4 Löffel Pecorino, gerieben
  • Salz
Millerighe n° 25


Zubereitung

Wurst schälen, zerbröckeln, in eine Pfanne mit 3 Löffeln Wasser geben und zugedeckt auf kleinem Feuer 10 Minuten garen. In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser garen. Die Pfanne mit der Wurst vom Feuer nehmen und das entstandene Fett filtern. Wurst für andere Zubereitungen aufheben. Ricotta durch ein Sieb pressen, in eine große Schüssel geben und unter ständigem Rühren das gefilterte Fett beifügen; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die garen Nudeln ebenfalls in die Schüssel geben, Pecorino unterziehen, mischen und warm servieren.