Spinat-Ei-Tagliatelline und Pökelzunge

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g Tagliatelle n° 107 all’uovo con spinaci
  • 100 g Pökelzunge
  • 1 Sträußchen Petersilie
  • 2 dl Sahne
  • 60 g Parmesan, gerieben
  • 60 g Butter
  • Gemüseextrakt, Salz und Pfeffer
Tagliatelle n° 107 all’uovo con spinaci


Zubereitung

Tagliatelline in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit die Sahne, die Butter, den geriebenen Käse, die in Streifen geschnittene Pökelzunge, etwas Gemüseextrakt, Salz und Pfeffer aus der Mühle in eine Pfanne geben. Die Zutaten bei mäßiger Hitze erwärmen; Nudeln abgießen und ebenfalls in die Pfanne geben; gut mischen und Nudeln kurz in der Soße schwenken. Vor dem Servieren mit der gehackten Petersilie bestreuen.