Bucatini grandi in Tintenfischsoße

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0016
  • 300 g Tintenfische
  • 1/2 Glas trockener Weißwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilispitze
  • 1 Sträußchen Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
Bucatini Grandi n° 16


Zubereitung

Die Tintenfischchen zubereiten, Tentakel und innere und äußere Haut entfernen. Dann in Stücke schneiden. Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, Haut und Kerne entfernen, und grob zerkleinern. Knoblauch Schälen und leicht zerdrücken; Petersilie und Schnittlauch waschen, dann getrennt hacken. Den Knoblauchzehe mit der Chilischote in einer Pfanne den andünsten; Tintenfische beigeben und 2-3 Minuten mitdünsten. Mit Wein ablöschen, salzen und pfeffern; Tintenfische herausnehmen, abtropfen und zwischen zwei Tellern warm stellen. Die zerkleinerten Tomaten in derselben Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 5-6 Minuten kochen, dann auch Tintenfische zurück in die Pfanne geben. Kurz mitkochen, dann mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen. Nudeln bissfest garen und mit der warmen Soße anrichten.