Bucatini piccoli mit Glatthai

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0014
  • 1 Stange Lauch
  • 150 g grü
  • 1 Strä
  • 200 g reife, feste Tomate
  • 300 g Glatthai
  • Salz
Bucatini Piccoli n° 14


Zubereitung

Lauch rüsten und in Rondellen schneiden. Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, Haut und Kerne entfernen, dann grob zerkleinern. Glatthai waschen und in Stücke schneiden; Basilikum waschen und zerkleinern. Grüne Bohnen rüsten, in Stücke schneiden, waschen und in Salzwasser blanchieren. Dann abgießen und beiseite stellen. Öl in eine Pfanne geben, Lauch darin andünsten, dann Bohnen zugeben und nach einigen Minuten auch den Glatthai. Nach 2-3 Minuten die zerkleinerten Tomaten beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen und noch 2-3 Minuten weitergaren. In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser garen, bissfest abgießen und mit der Fischsoße anrichten. Vor dem Servieren Basilikum einstreuen.