Pennoni rigati mit Petersilie und Basilikum

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SX0039
  • 1 kleiner Bund Basilikum
  • 2 Sardinen im Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Bund Petersilie
  • 4 Löffel Natives Olivenöl Extra
  • Kapern und Salz
Pennoni Rigati n° 39


Zubereitung

Petersilie und Basilikum waschen und mit einem Küchentuch sorgfältig abtrocknen. Kapern und Sardellen unter fließendem Wasser entsalzen; Sardellen entgräten, filettieren und in Stücke schneiden. Alle diese Zutaten in einen Mixer geben, den gewaschenen und geschälten Knoblauch und 4 Löffel Öl zugeben und alles mixen; mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und in eine Schüssel geben. . Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und Nudeln garen; bissfest abgießen. Die Nudeln auf die einzelnen Teller verteilen, mit Öl beträufeln und etwas Soße darüber geben; restliche Soße in einer Saucière mit auf den Tisch bringen.