Chef: Emanuele Scarello

Taglierini mit Fleischkonserve und Godia-Kartoffeln

  • PT100M 100min
  • 4
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 540 g0SW0205
  • 2 mittelgroße Godia-Kartoffeln (Kennebec-Sorte)
  • 2 Schalotten
  • 1 Stück petina von 200 g
  • 100 g Bratenfond vom Kalb
  • gestoßener Kümmel, reifer Almkäse
Taglierini n° 205


Zubereitung

Die Kartoffeln in Würfel schneiden, in kochendem Wasser brühen und herausnehmen. Die Schalotten in Scheiben schneiden und langsam mit etwas Olivenöl extravergine bräunen, die in feine Streifen geschnittene petina dazugeben und mit dem Kalbsfond ablöschen.In reichlich Salzwasser die taglierini kochen, abgießen und in die Pfanne mit der Soße geben. Den Kümmel drüber stäuben und auf dem Teller mit gehobeltem Almkäse anrichten.