Vollkorn-Spaghetti mit getrockneten Tomaten

  • 1
    Schwierigkeit


Zubereitung

Petersilie waschen, abtrocknen und fein hacken; getrocknete Tomaten hacken, dabei eine oder zwei zum Garnieren beiseite stellen; Knoblauchzehe waschen und fein hacken. Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und Nudeln bissfest garen; abgießen und 3 Löffel Kochwasser beiseite stellen; Nudeln zurück in den Topf geben. Nudeln mit dem Olivenöl, den gehackten getrockneten Tomaten, den pürierten Tomaten, dem Knoblauch, dem Chili, Salz und Pfeffer aus der Mühle vermischen und mit dem beiseitegestellten Kochwasser verdünnen. Die Nudeln dann wieder aufs Feuer stellen und nur kurz in der Soße schwenken. Vor dem Servieren mit den beiseitegestellten getrockneten Tomaten und der gehackten Petersilie garnieren. Warm servieren.