Sedani rigati mit Sahne und Rucola

  • 1
    Schwierigkeit

Zutaten

  • 350 g0SXE057
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Sträußchen Rucola
  • 2 Löffel Rubra-Soße
  • 2 Löffel Parmesan, gerieben
  • Salz
Sedani Rigati n° 57


Zubereitung

Rucola rüsten, äußere Blätter entfernen, gut waschen und hacken; mit etwas Öl und Salz (Rucola muss nur leicht weich werden) kurz andünsten, Sahne unterziehen und mit einem Holzlöffel gut verrühren. Zum Schluss Rubra-Soße zugeben und nach ein paar Minuten Pfanne vom Feuer nehmen. Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und Nudeln garen; bissfest abgießen und mit der Soße anrichten. Nach Geschmack mit geriebenem Grana servieren.